Bildrecht: Einen Anwalt finden mit Copytrack

Professionelle rechtliche Unterstützung von Schadensersatz-Forderungen bis zum Klageverfahren.

Völlig zu Recht ärgern sich viele Fotografen über die unrechtmäßige Verwendung ihrer Bilder im Internet. Mit einem Anwalt für Bildrecht lässt sich gegen diese Praxis effektiv vorgehen – und das ohne Risiko für Sie. Copytrack setzt sich kostenlos für eine Nachlizenzierung Ihrer Bilder ein und sorgt dafür, dass Urheber den Schadensersatz erhalten, der ihnen rechtlich zusteht.

Inhaltsverzeichnis:

► Der Service von Copytrack

► Netzwerk von Partner-Anwälten

► Zusammenarbeit mit Copytrack

Keine Kosten für Copytrack-Service

Der Service von Copytrack

Mit der kostenlosen Copytrack App können Fotografen innerhalb kürzester Zeit herausfinden, welche Bilder von ihnen auf fremden Websites oder Social-Media-Profilen verwendet werden. Dabei durchsucht unsere integrierte Funktion der umgekehrten Bildersuche das Internet und ist sogar in der Lage, stark verfremdete Versionen Ihres Bildes zu erkennen.

Zu unserem weiteren Service gehört es, dass Copytrack bei dem begründeten Verdacht auf eine Urheberrechtsverletzung Kontakt mit dem Schädiger aufnimmt. Dabei machen wir Ihre Ansprüche auf Schadensersatz geltend. Wenn dies zu keiner Einigung führt, beauftragen wir einen unserer Partneranwälte für Bildrecht, um notfalls in einem Klageverfahren Ihre Rechte durchzusetzen.

Copytrack FeaturesVon diesem Service profitieren Sie
AppKostenlose Registrierung innerhalb weniger Minuten
Automatische BildersucheDurchsuchung des Internets und Auflistung aller Fälle, in denen Ihre oder ähnliche Bilder verwendet werden
Kontaktaufnahme mit SchädigerÜbernahme der Konversation mit dem Schädiger mit dem Ziel den Fall außergerichtlich zu lösen und Schadensersatz zu erhalten
Beauftragung eines Anwalts für BildrechtEinleitung eines Klageverfahrens, das für Sie kostenlos ist und bei dem Sie zu keiner Zeit in Vorleistung gehen müssen

Großes Netzwerk von Partner-Anwälten

Copytrack kann bei der Durchsetzung von Urheberrechten auf ein großes Netzwerk von Partner-Anwälten zurückgreifen, die auf Bildrecht spezialisiert sind. Somit sind wir in der Lage, unbegrenzt Fälle von Urheberrechtsverletzungen anzunehmen, um einen faire Nachlizenzierung einzuleiten.

Für Sie entstehen keine Kosten

Auch wenn Gerichtsverfahren sich manchmal in die Länge ziehen können, entstehen für Sie dadurch keine Kosten. Zudem müssen Sie zu keinem Zeitpunkt der Zusammenarbeit in Vorleistung gehen. Copytrack erhält lediglich im Erfolgsfall eine Provision in Höhe von 45 Prozent.

Copytrack hilft bei Anwaltssuche

So läuft die Zusammenarbeit ab

Für die Zusammenarbeit mit Copytrack müssen Sie sich zunächst in der App registrieren lassen. Die Registrierung dauert nur wenige Minuten, im Anschluss lassen sich mehr als 1.000 Bilder hochladen, welche die Copytrack App mit einer umgekehrten Bildersuche und künstlicher Intelligenz effizient kontrolliert. Dabei werden auch starke Verfremdungen identifiziert. Bei dem Verdacht auf Urheberrechtsverletzung unternimmt Copytrack die notwendigen rechtlichen Schritte.

Registrieren

Zunächst laden Sie sich die Copytrack App auf Ihr Smartphone und registrieren sich dort oder hier. Die App lässt sich nämlich auch auf dem Laptop oder PC nutzen. Insgesamt dauert die Registrierung etwa zwei Minuten und ist zudem komplett kostenfrei.

Ergebnisse beurteilen

Sobald Sie die Bilder hochgeladen haben, die Sie auf Urheberrechtsverletzungen überprüfen wollen, startet unsere Reverse-Image-Search (umgekehrte Bildersuche) und liefert Ihnen die gefundenen Treffer. Sie müssen nun die Ergebnisse beurteilen und die Bilder markieren, bei denen Sie von einer unrechtmäßigen Nutzung im Internet ausgehen.

Copytrack kümmert sich mit Anwälten um den Rest

Nun können Sie sich zurücklehnen, dass sich Copytrack mit seinen Anwälten um alles andere kümmert. Nach der Prüfung des Falles verschicken wir ein Angebot zur nachträglichen Lizenzierung an den Bildnutzer. Im Optimalfall kann dieser das Angebot in unserem Eininigungsportal schnell und unkompliziert annehmen. Scheitert diese Schadensersatzforderung übernimmt einer unserer Partner-Anwälte und setzt sich für Ihre Ansprüche bis hin zu einem Klageverfahren ein.

Möchten Sie herausfinden, wo Ihre Bilder im Internet verwendet werden?